Paloqueth Penispumpe

Paloqueth Penispumpe 

  • Manuelle Penispumpe
  • Manuelles Schnellablassventil
  • 20cm Produktlänge

Paloqueth Penispumpe Fazit

Vorteile

  • Enge Dichtung 
  • Langlebige Materialien 
  • Fester Luftschlauch und Schnellablassventil

Nachteile

  • Länge des Gerätes

Die Penispumpe von Paloqueth ist ein sehr gutes Modell für einen geringen Preis. Für das Manuelle Produkt verlangt der Hersteller nicht einmal 20 Euro. Vor Allem für Interessierte Anwender stellt das Gerät anfangs ein guter Startermodell dar ohne dabei viel Geld auszugeben. Die Materialien des Gerätes sind sehr gut und langlebig. Die Hülse aus TPE verspricht ein enges Anliegen der Pumpe und ein demzufolge standhaftes Vakuum. Alles in Allem kann dieses Gerät empfohlen werden, was die Bewertung auf Amazon nur bekräftigen. 


1

Abmessungen der Utimi Penispumpe

Die Paloqueth Penispumpe besitzt ein zylinderförmiges Gehäuse mit einer Länge von insgesamt 20cm. Die einsetzbare Länge des Produktes liegt bei 18cm. Diese Länge kann mitunter nicht für jeden Benutzer ausreichen. Vor allem nach dem deutlichen Trainingsfortschritt kann die Pumpe zu klein werden. 

2

Gebrauchsanweisung - Wie funktioniert das Gerät 

Bringen Sie die Silikonhülle an der Öffnung des Zylinders an. Führen Sie Ihren Penis langsam in das Gerät ein und beginnen Sie mit dem Training. Durch regelmäßiges Pumpen des Handballes erzeugen Sie das Vakuum im Zylinder. Nach dem einführen, überprüfen Sie bitte das vollständige Anliegen des Gerätes. Dies verhindert das die Luft beim Benutzen ausströmt. Wenn Sie sich unwohl oder schmerzhaft fühlen, hören Sie bitte auf, die Saugkraft zu erhöhen. 

Paloqueth Penispumpe test
Paloqueth Penispumpe bestandteile

3

Material der Penispumpe

Der Zylinder der Porno-Penispumpe besteht aus einen durchsichtigen harten Kunststoff, um der stetigen Fortschritte bestens zu sehen. Die Hülse besteht aus strapazierfähigem und glattem hochwertigem TPE. Das Material ist bequem und nicht giftig für Hautpartien. Da der Handball des Artikels aus Silikonmaterial besteht, kann der Kolben als weich, geruchlos, ungiftig und hautfreundlich betrachtet werden. Diese Material ermöglicht ein einfaches Erzeugen des Vakuum, denn dazu ist bei diesem Modell etwas Muskelkraft gefragt.